kleine Flaschen, Wein, 3er-Set, SÜDHALBKUGEL Rotwein, 3x0.375l Vergrößern

3er-Set, SÜDHALBKUGEL Rotwein, 3x0.375l

A0006

Neuer Artikel

  • Malbec Catena, Mendoza, Argentinien, 2014
  • Cabernet Sauvignon Estate Series, Errazuriz, Chile, 2015/16
  • Bin 45 Cabernet Sauvignon, Lindemans, Australien, 2015

Mehr Infos

31.90 CHF

Technische Daten

Land Argentinien, Chile, Australien
Trauben Malbec, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Farbe Rotwein

Mehr Infos

Einzigartig tapasWeine:

Heisse Tage - kühle Nächte. Weine aus den Pampas und dem Outback zum Träumen vom Fernweh!

Weine aus Übersee haben in gewissen Kreisen fälschlicherweise einen schlechten Ruf. Angeblich sei die CO2 Bilanz wegen des langen Transportwegs schlecht. Sogar der WWF hat aber berechnet, dass manche Weine aus Übersee eine bessere Bilanz haben als Europäische Weine. Zudem macht der Transport nur etwa 10% des CO2 Ausstosses für eine Flasche Wein aus. Der Grossteil kommt von der Produktion.

Die Fülle von Weinen aus Übersee ist grossartig. Argentinien, Chile, Australien, USA, Süd-Afrika und Neuseeland sind nur die wichtigsten Destinationen. Dabei stammen fast alle angebauten Traubensorten ursprünglich aus Europa. Malbec oder Carmenere zum Beispiel sind aber Trauben, die mittlerweile fast nur noch in Süd-Amerika angebaut werden und dort zur Topliga aufgestiegen sind. 

 

Malbec Catena, Mendoza, Argentinien

Das ist so ein 100%iger Malbec. Die Paradesorte Argentiniens. Malbec kommt ursprünglich aus Frankreich. Er wird dort heute noch in der Region Cahors, östlich vom Bordeaux, angebaut. Gute Weine entstehen immer dort, wo es grosse Temperaturunterschiede gibt zwischen Tag und Nacht. Tagsüber reifen die Beeren und dank kühler Nacht bleibt die Säure erhalten. Die Kühle ist der Schlüssel. Und in Argentinien kommt die Kühle von der Höhenlage am östlichen Rand der Anden. 

Das Weingut Catena Zapata steht in Argentinien wie kaum ein Zweites für innovativen Weinbau. Das in dem Gebiet Mendoza liegende Gut wurde bereits im Jahre 1902 von Nicola Catena gegründet und befindet sich noch immer in der Hand der Familie Catena, die im späten 19. Jahrhundert den Weg aus Italien nach Argentinien fand. Sein Sohn Domingo übernahm die Bodega von seinem Vater und machte sie zu einer der größten Weingüter Mendozas. Mitte der 60er Jahre übergab er das Weingut an seinen Sohn Nicolás, der Catena Zapata noch heute führt und mit seinen Ideen bereichert.

Einen ganz entscheidenden Anteil an den zahlreichen Auszeichnungen der Top-Weine hat die Lage der Weinberge sowie die Höhe und Arten der angepflanzten Reben. In knapp 1600 m Höhe pflanzte Nicolás Catena Chardonnay und Malbec an. Diese Höhe war bis zu den 1990er Jahren im argentinischen Mendoza einmalig. Da ihm die französischen Malbec-Klone aromatisch nicht zusagten pflanzte er seine eigene Malbec-Selektion an. Nicolás Catena betrat Neuland, ging Risiken ein und wurde belohnt: 2003 produzierte er seinen besten Malbec was ihm später die Auszeichnung von Decanter: Man Of The Year 2009 einbrachte.

Wein/Flasche: Rotwein, 37.5cl

Land: Argentinien

Region: Mendoza

Trauben: 100% Malbec 

Alkohol: 13.5% vol.

www.catenawines.com

 

Cabernet Sauvignon Estate Series, Errazuriz, Chile

Im Gegensatz zu Argentinien sorgt in Chile nicht primär die grosse Meereshöhe für kühlenden Einfluss, sondern der pazifische Ozean. Genauer gesagt der Humboldtstrom, der aus der Antarktis kaltes Wasser herbeiführt.

Viña Errázuriz zählt zu Chiles renommiertesten Weingütern. Gleichzeitig beweist das Gut, warum dem flächenmäßig kleinen Land in Südamerika die Aufmerksamkeit internationaler Weinkenner gebührt. Nördlich von Santiago, im Aconcagua Valley versorgt der höchste Berg des amerikanischen Kontinents das Tal mit lebenswichtigem Wasser. Hier am Fuße des Cerro Aconcagua setzte Don Maximiano Errázuriz 1870 die ersten Rebstöcke. Der erfolgreiche Unternehmer stammt aus einer Familie, die bereits seit mehreren Generationen in Chile lebte und wirkte. Mit der Wahl des steinigen Landes erwies Errázuriz erneut sein hervorragendes Gespür, aber auch seinen starken Willen. Mit Ausdauer schuf er die besten Bedingungen für erstklassige Weine auf den einst kargen Böden. Als direkter Nachfahre Don Maximianos führt Eduardo Chadwick seit den 1990er Jahren das Anwesen. Unter seiner Leitung wurden neue Technologien eingesetzt und die Pflege der Weinberge fokussiert.

Wein/Flasche: Rotwein, 37.5cl

Land: Chile

Region: Valle del Maipo und Valle de Aconcagua

Trauben: 100% Cabernet Sauvignon 

Alkohol: 13.5% vol.

 

Bin 45 Cabernet Sauvignon, Lindemans, Australien

Im riesigen Land mit den wenigen Einwohnern hat man ein anderes Weinverständnis als in Old Europe. Produktion und Weingärten liegen oft sehr weit auseinander. Und viele Weine werden aus Trauben von verschiedenen Regionen gekeltert.

So auch bei Lindemans, einem der ältesten Weinproduzenten Australiens. Die Trauben (90% Cabernet Sauvignon, 10% Ruby Cabernet und Cabernet Franc) stammen von den drei Weinbaugebieten Coonawarra, Riverland und dem Barossa Valley. Alle drei liegen im Bundesstaat South Australia mit der Hauptstadt Adelaide. Die Gebiete sind aber viele Hundert Kilometer auseinander! Rund 2/3 des Weines wird in Holzfässern (Barriques) ausgebaut und gelagert.

  • Coonawarra: Ein schmaler Streifen von 1.5km Breite und 15km Länge an der Grenze zu Victoria. Typischer Terra-Rossa Boden. Cabernet Sauvignon herrscht hier vor. Dank dem gut 100km entfernten südlichen Eismeer herrscht hier gemässigtes mediterranes Klima.
  • Riverland: Das ist eines der riesigen Gebiete für industrielle Weinproduktion. Bewässerung und Maschineneinsatz sind hier üblich.
  • Barossa Valley: Das berühmteste und auch bestbewertete Weingebiet Australiens. Unweit von Adelaide. Neben Cabernet wachsen hier auch Shiraz und Grenache.

Auch beim Verschluss ist man den Europäern voraus. Schraubverschluss heisst nicht mehr Billigwein. Sondern es ist die technisch beste Variante für Weine, die nicht extrem lange gelagert werden müssen.

Wein/Flasche: Rotwein, 37.5cl

Land: Australien

Region: South Eastern Australia

Trauben: 90% Cabernet Sauvignon, 10% Ruby Cabernet und Cabernet Franc 

Alkohol: 13.5% vol.

www.lindemans.com