Roero Arneis Terre dei Rotari, Brenta d'Oro Vergrößern

3er-Set Roero Arneis Terre Rotari, 3x0.375l

C0024

Neuer Artikel

Roero Arneis Terre dei Rotari, Brenta d'Oro

Mehr Infos

38.90 CHF

Technische Daten

Land Italien
Trauben Arneis
Farbe Weisswein

Mehr Infos

Roero Arneis Terre dei Rotari, Brenta d'Oro, Piemont, Italien

Der dritte Wein dieses Weisswein Sets ist etwas ein Exot, aber dafür kommt er eher aus unserer Nähe: der Region Roero, zwischen Canale und Alba im norditalienischen Piemont. Dort sind zwei Weisswein-Trauben verbreitet: Cortese (für den Gavi Wein) und eben Arneis für den Roero Arneis.

Unter dem Namen Renesium und Ornesio ist die Rebsorte seit dem 15. Jahrhundert in Italien bekannt und weit verbreitet. Man setzte sie vor allem als Verschnittwein ein, um die Tanninhärte im Nebbiolo und im Barolo zu senken. Deshalb trägt die Arneis-Rebsorte auch den Beinamen „Barolo bianco“. Sie wurde über viele Jahrhunderte nur im Piemont angebaut, wo ansonsten der Spitzenwein Barolo seine Heimat hat. Im 20. Jahrhundert gingen die Winzer dazu über, den Barolo zu 100 Prozent aus der Nebbiolo-Rebsorte zu gewinnen. Die Sorte Arneis verschwand nahezu, bis sie in den 1990er-Jahren wiederentdeckt wurde.

Allerbeste Arneis-Lagen gehören zum Familienweingut La Brenta d'Oro in Canale, nördlich von Alba. Rund um Canale gedeihen auf erstklassigen Hanglagen die besten und ältesten Arneis-Rebstöcke. Durch das Wechselspiel von kühlen Nächten und heissen Tagen wachsen hier die Arneis-Trauben besonders gut. Die Weissweine von La Brenta d'Oro sind überaus mineralisch geprägt, frisch und äusserst elegant. Filigranes, einladendes Bouquet, Feuerstein, florale Noten und Limetten. Strahlend frisch, spritzig und tänzerisch am Gaumen. Ein köstlicher, universell einsetzbarer Weisswein.

Wein/Flasche: Weisswein, 37.5cl

Land: Italien

Region: Piemont

Trauben: 100% Arneis 

Alkohol: 12.5% vol.